Menü überspringen

Ablauf einer Cranio-Sitzung

Es wird ein sicherer Raum geschaffen, um mit den Prioritäten zu arbeiten, die während einer Behandlung auftauchen.

Sie liegen samt Kleidung auf einer Behandlungsliege. Ihre Aufmerksamkeit können Sie auf Ihre Körperempfindungen - oder was auch immer geschieht - richten. Ich mache bestimmte Handhaltungen (meist am Kopf oder Becken), während ich sanft feinste Bewegungen erspüre, die sich durch den Körper ausdrücken.

Mit der Zeit tritt oft tiefe Entspannung ein. In diesem Zustand kann der Körper seine Quellen identifizieren und Zugang zu seinen innewohnenden Kräften finden. Durch verbalen Austausch können wir den Prozess begleiten. Während des Prozesses weiß der Körper selbst genau, mit was er zu arbeiten bereit ist und Muster von Trägheit oder Stress können anfangen sich zu reorganisieren, aufzulösen.

Das Größte Prinzip ist es, die im Körper innewohnende Gesundheit zu sehen, mit dieser zu arbeiten und damit Krankheit zu minimieren.
Vergleichbar mit einem Licht in der Dunkelheit: wird das Licht angeschaltet, schrumpft die Dunkelheit von selbst. So ist es auch mit Gesundheit, die sich vermehrt, und dabei die Krankheit ganz ungezwungen zurücktretet.

made by mediawerk
Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Surf-Erlebnis bieten zu können. Alle Informationen dazu finden Sie in unserem Datenschutzhinweis. OK